13 Antworten auf „Swahili

  1. Hey Rainer, nu weene mal nich rum! 300 Wörter ist doch kein Problem…zumindest wenn man die vom Vortag wieder vergessen hat. Außerdem reichen 300 Wörter für eine normale Verständigung völlig aus. Du musst halt nur das Wichtigste rausfiltern, wie z.B. „…ich Speer, ich Boot bauen, ich habe Feuer gemacht, huhaa heyja hu uns so, weeste!
    Du packst das schon! ;-D
    Grüße auch von Kerstin,
    Heiko

    Liken

  2. Gib mal nich so an Speer, was denkst du wie kompliziert griechisch ist…
    Sieht aus als gehts dir gut, machst es richtig, weiter so!
    Beste Grüße
    Thomas

    Liken

  3. Habari zangu wapenzi,
    yote najua kusisimua sana.
    Mimi hisia sana na bila kubadilika.
    Salamu kutoka nyumbani
    Dank Google kein Problem so zu schreiben.
    Kannste auch schon die Klick-Laute sprechen, schmatzen, gurgeln oder wie auch immer artikulieren, oder beherrschen das nur die Frauen, wat mir ja nisch wundern würde.

    Liken

    1. Google fügt die Worte ohne Grammatik aneinander. Das ergibt dann Kauderwelsch oder wie ein Lehrer hier zu sagen pflegt „thats kenian swahili!“ Dabei verzieht er das Gesicht.

      Welche Laute die Frauen hier beherrschen, hab ich noch nicht ausprobiert…

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Erardo Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s